Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

Stefan Rittler: "Arbeit ist die beste Ablenkung vom Schmerz"

02.03.2011 | Der Bund | Schweiz

Portrait von Stefan RitlerIV-Chef Stefan Ritler verteidigt die harte Praxis der Invalidenversicherung, die das Parlament nun nochmals verschärft. Die Eingliederung in den Arbeitsmarkt sei sozialer als die Finanzierung von Renten.

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Raget Flisch, Alzheimerhort Rothenbrunnen, Domleschg | 24.03.2011

Conneriesuisse Award an Stefan Rhitler
ConnerieSuisse ist eine ethisch-kuturelle Privatstiftung, die sich zum Ziel gesezts hat, nicht immer nur die Geschicktsten, die Klügsten und die Schlausten zu prämieren, sondern einmal auch die Dümmsten, Dübel und Trottel in der schweizerischen Gesellschaft, Marktwirtschaft, Politik, Justiz, Polizei, Militär Sport und Kultur.
Auf Grund seiner Proklammation :
ARBEIT MACHT (SCHMERZ) FREI
die an dem berühmten wellcome-Gruss über den Tor des KZ Auschwitz errinert,
hat eine unabhängige Prüfungskommission, bestehend aus nationalen und internationalen Experten
Herrn Stefan Ritler folgenden Ehrentitel verleiht
"Der Hitler vo üsi I.V".

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe