Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

IV-Revision 6b gefährdet die «Praktische Ausbildung nach INSOS»

24.08.2010 | INSOS | Schweiz

Eine Schülerin schreibt Begriffe die mit...Im zweiten Massnahmenpaket der 6.IV-Revision geht es auch um die Neugestaltung der beruflichen Integration von Sonderschulabgängerinnen und -abgängern. Gemäss Vernehmlassungsschrift wird als Hauptkriterium für die Zusprache einer Berufsbildungsmassnahme die «ausreichende wirtschaftliche Verwertbarkeit der Arbeitsleistung nach erfolgter Ausbildung» vorgeschlagen. Diese Sparmassnahme ist höchst fragwürdig und gefährdet die «Praktische Ausbildung nach INSOS». Dagegen wehrt sich INSOS Schweiz im Rahmen der Vernehmlassung zur IV-Revision 6b vehement.

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe