Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

«Dank meiner Blindheit entkam ich der Kinderheirat»

20.12.2017 | Berner Zeitung | Schweiz

Yetnebersh Nigussie beim Gespräch im Zürcher...In Afrika müssen die meisten Menschen mit Behinderung auf der Strasse betteln. Die Äthiopierin Yetnebersh Nigussie hatte Glück. Heute kämpft die Trägerin des alternativen Nobelpreises für Behindertenrechte. «Man unterschätzt mich oft, weil ich blind bin – und das tut weh», sagt die Juristin.

Weiterführender Link zum Artikel:
«Dank meiner Blindheit entkam ich der Kinderheirat»

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe