Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

Menschenrecht auf persönliche Assistenz gefordert

09.06.2010 | kobinet | Franz Schmahl | Österreich

Demo in WienWien (kobinet) Vor dem Sozialministerium in Wien haben heute an die 200 Demonstranten eine bundeseinheitliche Regelung für die persönliche Assistenz von Menschen mit Behinderungen in Österreich gefordert.

Weiterführender Link zum Artikel:
Menschenrecht auf persönliche Assistenz gefordert

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe