Sprung zum Inhalt

Links - Detail-Ansicht

Die 6. IV-Revision

Quelle: Bundesamt für Sozialversicherungen, Schweiz

Mit der 6. IV-Revision wird der dritte und letzte Schritt des Sanierungsplanes für die Invalidenversicherung (IV) eingeleitet. Mit dem ersten Massnahmenpaket kann das ab Ende der Zusatzfinanzierung zu erwartende Defizit halbiert werden. Das zweite Massnahmenpaket soll die andere Hälfte des Defizits eliminieren, so dass die IV nach Auslaufen der Zusatzfinanzierung finanziell auf eigenen Beinen steht.

Weiterführender Link zum Artikel:
Die 6. IV-Revision

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe